Die Rechtsschutzversicherung: Betriebsrechtsschutz Betriebsrechtsschutzversicherung
 

Die Betriebsrechtsschutzversicherung ist für KMU und Selbständige. Versichert sind der Versicherungsnehmer in seiner Eigenschaft als Inhaber des Betriebes oder in der Ausübung der selbständigen Tätigkeit. Ebenfalls eingeschlossen sind die mit dem Versicherungsnehmer in einem arbeitsvertraglichen Verhältnis stehenden Personen aus ihren Verrichtungen für den Betrieb.

Die versicherten Risiken sind:
- Schadenersatzrecht
- Versicherungsrecht
- Arbeitsvertrag
- Mietvertrag
- Andere Verträge
- Straf- und Verwaltungsstrafrecht

Achtung: Die Bedingungen sind je Versicherungsgesellchaft unterschiedlich. Bitte prüfen Sie die entsprechenden Unterlagen genau.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 
Gesellschaften in der Schweiz
 

 
Informationen über die einzelnen Gesellschaften
 
Uebersicht Weitere Informationen und unverbindliche Offertenanfrage
 


Letzte Änderung: September 2017
Copyright © 1996-2017
HELP Media AG / Kontakt / Impressum

 
Ein Angebot von
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

 
 Aktuelle News  
Nokia 3310 Wettbewerb
win.help.ch, 17.09.2017

Unold Eismaschine Nobile Wettbewerb
win.help.ch, 18.09.2017

MUSK Collection Wettbewerb
win.help.ch, 19.09.2017

CREALOGIX mit Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2016/2017
CREALOGIX Holding AG, 19.09.2017

Axpo erwartet positives Jahresergebnis – Strategie wird vorerst mit eigenen Mitteln umgesetzt
Avectris AG, 19.09.2017

265 Markenregister-Meldungen vom 19.09.2017, heutige Publikationen des Eidgenössischen Institut für Geistiges Eigentum
Helpnews.ch, 19.09.2017

20 Ausschreibungen vom 19.09.2017, heutige Publikationen auf simap.help.ch
Helpnews.ch, 19.09.2017

Publikationen im Schweizer Handelsamtsblatt SHAB vom 19.09.2017 - Handelsregister-Meldungen: 878
Helpnews.ch, 19.09.2017

MorphoSys gibt bekannt, dass der Wirkstoff Tremfya™ (Guselkumab) seines Lizenzpartners Janssen eine Empfehlung zur Markt
MorphoSys AG, 18.09.2017

Valora übernimmt BackWerk und baut Produktionskapazitäten aus
Valora Holding AG, 18.09.2017